Beispiel für das Trusted DJ Equipment für eine Hochzeit

Die Qual der Wahl des Hochzeits-DJ

Ihr habt an Eurem großen Tag keine Zeit für musikalische Experimente

 

Es stimmt, kein Brautpaar sollte unterschätzen, welchen Einfluss der Hochzeits-DJ auf den Verlauf seiner Hochzeitsfeier hat. Die Musikauswahl des DJ beeinflusst wesentlich die Stimmung auf der Party und trägt damit erheblich dazu bei, ob eine Feier gelingt oder nicht. Vermeidet also die Buchung eines Möchtegern-Alleinunterhalters, der ein bisschen Musik abspielt, auch wenn der Preis noch so verlockend erscheint.  Die wenigsten ungeübten DJ's sind einer Hochzeit gewachsen, denn die Anforderungen sind hoch.

Euer Hochzeits-DJ trägt für sechs bis acht Stunden die Verantwortung dafür, dass alle Generationen unter Euren Hochzeitsgästen mit ihren unterschiedlichen Erwartungshaltungen zufrieden gestellt werden. Das ist oft ein musikalischer Spagat und erfordert Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl. Die mitreißende Gruppendynamik und damit die gewünschte tolle Stimmung entsteht nämlich nur dann, wenn im richtigen Moment der passende Musiktitel ausgewählt und aufgelegt wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Ihr die musikalische Gestaltung Ihrer Hochzeitsparty in die Hände eines echten Profis legt. Dazu gehört, dass Ihr euch rechtzeitig um einen DJ für Eure Hochzeitsparty kümmert. Es ist wie bei allen guten Angeboten, sie sind meist schnell ausgebucht. Sehr gute Hochzeits-DJ sind gerade für die Monate Mai bis September oft schon ein Jahr im Voraus ausgebucht.

Ein paar Tipps, wie Ihr den richtigen DJ für Eure Party findet, könnt Ihr hier nachlesen.

 

Seifenblasenmaschine bei trusted-dj.com mieten

Ihr habt an Eurem großen Tag keine Zeit für musikalische Experimente, die gehen in der Regel nämlich nach hinten los. Ihr haben sicherlich selbst schon einmal erlebt, wie ein einziger schlecht gewählter Titel dazu führte, dass die Tanzfläche mit einem Schlag leer wurde. Wenn dem DJ mehrere solche Fehlgriffe passieren, dann kann Eure Party schnell zu einer langweiligen Veranstaltung werden und die Gäste verlassen womöglich schlecht gelaunt frühzeitig Eure Feier.

Schlimmer noch, die Stimmung bei Euren Gästen sinkt und die negative Erinnerung an den DJ überstrahlt nach unseren Erfahrungen auch die an den ganzen Tag, der ja eigentlich der schönste in Eurem Leben sein sollte.

Wendet also bitte die gleiche Sorgfalt bei der Wahl des DJ für Eure Party auf, wie zum Beispiel bei der Wahl des Menüs oder des Brautkleides. Ihr werdet es nicht bereuen. Eines ist nämlich sicher: Eure Hochzeitsparty könnt Ihr nicht umtauschen!

Welche positiven oder negativen Erfahrungen habt Ihr mit dem Hochzeits-DJ auf Eurer Hochzeitsparty oder auf der von Freunden, Verwandten oder Bekannten gemacht? Schreibt Sie auf und helft damit zukünftigen Brautpaaren. Wir freuen uns auf Euren Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.